Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich

2. Vertragspartner

3. Angebot und Vertragsabschluss

4. Zahlungsbedingungen

5. Preise und Versandkosten

6. Lieferbedingungen

7. Eigentumsvorbehalt

8. Gewährleistung

9. Widerrufsbelehrung

    a) Widerrufsrecht

    b) Folgen des Widerrufs

10. Belehrung nach §18 Batteriegesetz (BattG)

11. Weitere Informationen – Bestellvorgang

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.)

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen der DENAS Handelsvertretung (Inh. Gerlinde Hoffmeister) an den Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit: Gerlinde Hoffmeister, Mondstraße 1a, 85598 Baldham. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter der Telefonnummer 08106 - 5489 sowie per E-Mail unter g_hoffmeister@gmx.net 

3. Angebot und Vertragsabschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte und Preisliste (nähere Info auf Anfrage) stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Zusendung der vollständig ausgefüllten Bestellung mittels Bestellformular (Fax, Post oder eingescannt als E-Mail) geben Sie eine verbindliche Bestellung der von Ihnen auf dem Bestellformular angegebenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. Zahlungsbedingungen

4.1 Die Zahlung erfolgt per Vorkasse (versandkostenfrei innerhalb Deutschlands) oder in bar. Bei Auslandsbestellungen ist die Gesamtsumme der bestellten Ware per Vorkasse zu zahlen.


4.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung (incl. Kontodaten zur SEPA-Überweisung für das Ausland) und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

4.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

4.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

5. Preise und Versandkosten

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Für Lieferungen in die Schweiz (Drittland) wird die Mehrwertsteuer abgezogen und zum reinen Nettopreis geliefert - ein Bestellformular für die Schweiz mit ausgewiesenen Nettopreisen kann angefordert werden unter Tel.: 0049-(0)8106/5489 oder per E-Mail g_hoffmeister@gmx.net. 

 

5.2 Für österreichische Kunden aus dem medizinischen Bereich mit gültiger ATU-Nr. beträgt der Mehrwert-Steuer-Satz nach EU-Recht 0%. Hierfür ist die in Deutschland erforderliche sog. "Gelangensbestätigung" zu erbringen - wir bitten ggf. um Kontaktaufnahme.

 

5.3 Die Lieferung ist versandkostenfrei nur für Deutschland. Die Versandkosten für Lieferungen ins Ausland (Österreich, Schweiz) können erfragt werden unter Tel.-Nr. 0049-(0)8106/5489 oder per Mail g_hoffmeister@gmx.net 

6. Lieferbedingungen

6.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands, Österreich und der Schweiz (mit DHL). Ausnahmen sind möglich. Wir bitten um Kontaktaufnahme.

 

6.2 Die Lieferfrist beträgt n der Regel ca. 3-7 Werktage. Bei Zahlung per Vorkasse beginnt die Lieferfrist nach Zahlungseingang. In Ausnahmefällen könnte es etwas länger dauern, dies wird im Einzelfall rechtzeitig mitgeteilt.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum.

8. Gewährleistung

8.1. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

 

8.2. Für die Geltendmachung des evtl. Gewährleistungsanspruchs ist zudem Voraussetzung, dass das DENAS-Produkt in der Original-Geräte-Verpackung incl. der vom Hersteller mit Stempel und Unterschrift versehenen Bedienungsanleitung (oft nur in der „russischen“ Ausgabe vorhanden) zurückgibt.

 

9. Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

 

Die Verbraucher haben ein vierzehntätiges Widerrufsrecht.

 

9a. Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefon, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. In der Regel wird dieses mit der Auftragsbestätigung mitgeschickt, ansonsten kann es angefordert  werden unter Tel.: 0049-(0)8106/5489 oder per Mail g_hoffmeister@gmx.net

 

Die Erklärung ist zu richten an:

 

Gerlinde Hoffmeister

Mondstraße 1a, 85598 Baldham

Tel.: 08106/5489

Fax: 08106/304979

E-Mail: g_hoffmeister@gmx.net 

 

9b. Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (sofern diese berechnet und bezahlt wurden und mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren in einwandfreiem Zustand wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.

Adresse zur Entgegennahme der Waren:

Gerlinde Hoffmeister, Mondstraße 1a, 85598 Baldham.

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ende der Widerrufsbelehrung
  

10. Belehrung nach § 18 Batteriegesetz (BattG)

Verehrte Kunden, achten Sie darauf, dass Sie Ihre alten Batterien/Akkus, so wie es der Gesetzgeber BattG (Batteriegesetz) vorschreibt, an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abgeben. Die Entsorgung über den gewöhnlichen Hausmüll ist verboten und verstößt gegen das Batteriegesetz. Die Abgabe ist für Sie kostenlos. Gerne können Sie auch die bei uns erworbenen Batterien/Akkus nach dem Gebrauch an uns unentgeltlich zurückgeben. Die Rücksendung der Batterien/Akkus an uns muss in jedem Fall ausreichend frankiert erfolgen. Rücksendungen von Batterien/Akkus sind zu richten an:

Gerlinde Hoffmeister

Mondstraße 1a

85598 Baldham
Deutschland

Batterien und Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne deutlich erkennbar gekennzeichnet. Des Weiteren befindet sich unter dem Symbol der durchgekreuzten Mülltonne, die chemische Bezeichnung der entsprechenden Schadstoffe. Beispiele hierfür sind: (Pb) Blei, (Cd) Cadmium, (Hg) Quecksilber.

Sie haben die Möglichkeit, diese Information auch nochmals in den Begleitpapieren der Warenlieferung oder in der Bedienungsanleitung des jeweiligen Herstellers nachzulesen. Weitere detaillierte Hinweise und Informationen zur Batterieverordnung erhalten Sie beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (www.bmu.de/abfallwirtschaft).

 

11. Weitere Informationen

Bestellvorgang

Sie können wie folgt bestellen:

Sie fordern per E-Mail oder telefonisch das Bestellformular bei uns an (AGBs anhängend - diese erkennen Sie mit Ihrer Bestellung an), welches wir Ihnen als PDF-Datei per E-Mail, auf Wunsch auch per Post oder Fax, zusenden. Das Gleiche gilt für Auslandsbestellungen (z.B. Drittland, wie die Schweiz).

Das Bestellformular können Sie uns ausgefüllt und unterschrieben als Fax zusenden, per Post, oder eingescannt als E-Mail-Anhang. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen (in der Regel DHL), soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Für weitere Informationen erreichen Sie uns

 

Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen. In der Auftragsbestätigung enthalten sind Ihre Bestelldaten zzgl. die Vorkasse-Rechnung. Zusätzlich senden wir Ihnen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) incl. Widerrufsbelehrung mit Hinweis zum Muster-Widerrufsformular (welches nicht vorgeschrieben ist), die Sie mit Ihrer Bestellung bereits akzeptiert haben.

Die Original-Rechnung mit dem Hinweis "bezahlt" wird der Warenlieferung beigefügt.

 

 

© 2018 – Alle Rechte vorbehalten